Presse

11.04.2019, 10:01 Uhr | CDU-Fraktion Spandau

Europtag an Spandauer Schulen

Der CDU-Fraktion Spandau setzt sich dafür ein, dass alle Spandauer Schulen am 09. Mai 2019 den Europatag begehen. Der Antrag wurde einstimmig in der BVV angenommen. Die Ausgestaltung der Beteiligung am Europatag soll den Schulen überlassen bleiben. Denkbar wäre beispielsweise ein Projekttag.


Patrick Wolf, bildungspolitischer Sprecher

Patrick Wolf, bildungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Spandau, erklärt:
"Der 9. Mai ist ein herausragendes Datum der europäischen Geschichte und soll uns daran erinnern, dass der europäische Frieden und die europäische Gemeinschaft lange keine Selbstverständlichkeit waren. Gerade mit Blick auf den bevorstehenden Brexit und das Erstarken EU-feindlicher Strömungen ist ein klares Bekenntnis zu Europa heute wichtiger denn je. Das Begehen des Europatages an den Schulen Spandaus wäre ein starkes Signal an alle Schülerinnen und Schüler, dass die EU das Fundament unseres europäischen Friedens und des erfolgreichen europäischen Wirtschaftsraumes ist."




Weitere Informationen dazu auf Heiko Melzer MdA
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Spandau